Grundstellung

Aus ILearnChess
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hier lernst du, wie du die Figuren auf dem Schachbrett aufstellst. Die Grundstellung sieht folgendermaßen aus: (to do: Bild)

Die weißen Figuren stehen exakt so wie die schwarzen Figuren. Sie sind sozusagen gespiegelt.

Merksprüche um dir die Grundstellung zu merken

  • Die Springer sind "brave Gäule" und stehen dementsprechend auf der b-Linie und g-Linie.
  • Die weiße Dame steht auf einem weißen Feld (d1), die schwarze Dame auf einem schwarzen Feld (d8).
  • Die Damen stehen auf der d-Linie.
  • Nur für Leute, die fränkisch sprechen: "DSL" für Durm (Turm), Springer, Läufer

Weiterführendes